Update!

MOVE TO THE POINT

Mehr als ein gut einprägsamer Slogan

Unser Motto heisst „MOVE TO THE POINT“. Dieser Name steht für uns für Über-zeugung, Philosophie, Methode und Versprechen zugleich. Egal, ob es sich um einen  breit und tief angelegten Change-Prozess oder um die gezielte Entwicklung und Verbesserung einzelner Teilbereiche geht – wir denken und handeln fokussiert, ganzheitlich und resultatorientiert.

Was uns wichtig ist

  • Wir gestalten unsere Arbeit gemeinsam mit den betroffenen Menschen
  • Wir achten auf die Balance zwischen Bewahren und Verändern
  • Wir gestalten Change-Projekte so schnell wie möglich und so tief wie notwendig
  • Wir entwickeln die Veränderungsfähigkeit von Mensch und Organisation abgestimmt
  • Wir verwenden Methoden und Modelle, die Tiefgang verlangen und ermöglichen
  • Wir setzen die Prozesse so auf, dass Fortschritte und Erfolge laufend möglich werden
  • Wir tragen Mit-Verantwortung für die Verankerung im Denken und Handeln
  • Wir sehen uns als differenzierte Fragesteller und als innovative Ideenbringer

Mensch und Organisation im Austausch und im Einklang

(MOVE – das Change-Prinzip von Transform Consult AG)

Veränderung, Neu-Orientierung, Entwicklung und tiefgreifende Transformation gehören heute zum unternehmerischen Alltag. Mit unserem Ansatz und unserer Grundhaltung „MOVE – Mensch-Organisation-Veränderung- Entwicklung“ gestalten wir Change-Projekte immer in feiner Abstimmung zwischen Mensch und Organisation. Damit angestrebte Veränderungen und Ziele maximale Akzeptanz bekommen und dadurch erfolgswirksam und nachhaltig umgesetzt werden können.

Der Fokus auf Unsichtbares packt die Themen an der Wurzel an

(Eisberg-Modell Change-Transformation von Transform Consult AG)

Erst wenn wichtige von Ihnen angestrebte Veränderungen und Verbesserungen in der Strategie, in der Struktur, in der Kultur, in den Prozessen, im Denken und Tun, in den Resultaten und im Alltag abgebildet und verankert sind, mutiert Ihr Change-Vorhaben zu einem erfolgreichen und nachhaltigen Transformations-Prozess. Von Transformation sprechen wir, wenn grundlegende Veränderungen z.B. in der Haltung, im Denken, in der Kultur, in neuen Organisationsformen oder in der inneren Systemlogik verankert werden wollen und müssen.

Von der Zukunft her Transformation und Führung gestalten

(Die Theorie U nach C. Otto Scharmer)

Die Zukunftsfähigkeit- und Orientierung ist für die Entwicklung und das Überleben von Organisationen und Unternehmen immer ausschlaggebender und erfolgsrelevant. Immer mehr gilt die Devise „Nicht mehr vom Gleichen“. Mit dem Zugang über neue Blickwinkel, mit dem Wissen, was Menschen und Organisationen im Inneren antreibt und der Entwicklung der Fähigkeit und Bereitschaft, an die Quelle und in die Tiefe zu gehen, lassen sich Veränderungs-Vorhaben wirklich erfolgreich und nachhaltig gestalten.


Damit das System in der Balance bleibt und rund läuft

Jede Veränderungs-Massnahme ist immer ein Eingriff in das  Gesamtsystem Unternehmen und beinhaltet die potenzielle Gefahr, dass das System in Schieflage gerät und nicht mehr rund und ausgewogen dreht. Mit dem synchronen Fokus auf Mensch und Organisation und der ausbalancierten Ausrichtung auf die relevanten Systeme gelingt es, die notwendige Stabilität und Voraussetzung zu schaffen, damit die ausgelöste Dynamik die erwünschte Veränderung und Entwicklung ermöglicht.

Wie ein Kreisel, der sich nur aufrecht, schwungvoll und langhaltend dreht, wenn Untergrund, richtige Konstruktion und Gewichtsverteilung und der dosierte und permanente Antrieb stimmen und übereinstimmen.

(Das Kreiselprinzip von Compagon & Transform Consult)


Systematisch vorgehen und Implementierung sicherstellen

(Der 3A-Prozess von Compagon & Transform Consult)

Die Dinge auf den Punkt und damit zum Erfolg zu bringen beginnt bei der fokussierten Analyse, setzt sich fort im abgestimmten und fokussierten Handeln und mündet in der nachhaltigen Verankerung im Denken und Handeln – in den Systemen, in der Kultur und bei den Menschen. Die 3 Schritte im Einzelnen:

  • ASK arbeitet mit wissenschaftlich basierten Analyseverfahren
  • ABLE entwickelt ganzheitlich, abgestimmt und resultatwirksam
  • ACT ist Haltung und Tun im Einklang

Unser Angebot für Ihre Change- und Transformationsvorhaben

Von der Analyse bis zur Umsetzung – wir begleiten und unterstützen Sie, Ihr Management, Ihre Mitarbeiter und Ihre Vorhaben – zielführend und passgenau. Immer mit dem Anspruch, Betroffene zu Beteiligten zu machen. Wir verfügen über ein grosses Repertoire von Methoden, Prozessen und Prinzipien und verbinden das mit unseren erfolgreichen und langjährigen Erfahrungen in anspruchsvollen Veränderungs- und Verbesserungsprojekten in verschiedenen Branchen und Situationen.

  • Change- und Transformationsprozesse
    • Konzeption & Planung
    • Architektur & Prozess
    • Prozessbegleitung & Moderation
    • Information & Kommunikation
    • Entwicklung & Coaching
  • Zukunft, Visionen, Purpose und Werte entwickeln und implementieren
  • Unternehmenskultur entwickeln und implementieren
  • Neue Organisationsformen entwickeln und implementieren
  • Entwicklung von Führungskräften, Mitarbeitern und Teams
  • Begleitung von punktuellen Optimierungsvorhaben

Ihre Partner und Experten für Ihre Vorhaben

Walter Leibundgut

Robert Müller

Meine Passion ist, dass sich Mensch und Organisation fein abgestimmt verändern, entwickeln und verbessern können. Mich begeistern tiefgreifende Herausforderungen und das Arbeiten mit meinen Kunden an nachhaltigen Lösungen und Ergebnissen.“ 

„Mich begeistert Neues zu entwickeln und mit kreativen Gedanken und tollen Ideen gemeinsam mit Unternehmen zielgerichtet und wirksam die Zukunft zu gestalten.“

 

 

walter.leibundgut@transformconsult.ch
Tel: +41 79 430 52 05

rm@compagon.com
Tel: +49 160 7188372

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen die Zukunft zu gestalten!

Robert MüllerMOVE TO THE POINT